SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau


Zum ersten Mal veranstaltet die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, einen Jugend-Schnuppertag, an dem alle Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre mit ihren Hunden jeder Rasse oder Mix teilnehmen können. Ein vielfältiges Programm um das gesamte Thema Hund sorgt für viel Spaß und tolle Erlebnisse mit der Möglichkeit der aktiven Teilnahme der Kinder und Jugendlichen.

Wer sehen will, wie schnell und einfach sein Hund etwas erlernen kann, wer mehr über das Verhalten des Hundes kennenlernen möchte, an Agility, Hunderennen, Spielen und weiteren Aktivitäten mit seinem sozialverträglichen Hund teilnehmen möchte, für den ist der Schnuppertag des SV-zertifizierten Großauheimer Hundevereins bestens geeignet. Beginn ist am Sonntag, den 24. Juli 2016 um 10 Uhr auf dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim (» Anfahrt). Die Eltern haben natürlich auch die Möglichkeit bei den Aktivitäten zuzuschauen.


Nicht zu kurz kommen auch theoretische Regeln zum Umgang mit Hunden und dem Miteinander, zu Möglichkeiten des Trainings mit dem Hund sowie Informationen und Darstellung von Hunde-Prüfungen. Auch der Spaß, die Freude und Erlebnisse mit Hunden wird bei vielen Programmaktivitäten, die SV-OG-Jugendwartin Carmen Sauer geplant hat, eine große Rolle spielen. Zum Abschluss gegen 16 Uhr steht dann ein gemeinsames Lagerfeuer auf dem Programm. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

 

Aktuelles

Jugendschautraining in der OG Großauheim am 10.+17.3.2019

 

ein Bericht von Louisa Kraft (SV-OG Wiesbaden-Bierstadt)...

 

Am 10. und 17. März begrüßten unsere Zuchtwartin Mandy Menzel und unser Jugendwart Thomas Kantyba viele interessierte Jugendliche und Hundebesitzer in der Ortsgruppe Großauheim zu einem gemeinsamen Schautraining.

 

Von „blutigen Anfängern“ bis hin zu „alten Hasen“ im Schaubereich war alles vertreten.

 

Nach dem wir beim ersten Schautraining mit nur einem Ring ein paar Platzprobleme hatten und es ein bisschen chaotisch startete, lernten wir direkt aus unseren Fehlern und bauten im zweiten Training zwei Ringe auf. Einer um die sogenannte „Standmusterung“ zu üben und den zweiten um ein paar Runden zu drehen.

 

Begrüßt wurden wir in der OG  Großauheim wie gewohnt mit einer reichhaltigen Auswahl an belegten Brötchen, Kaffee und heißem Kakao. Auch für unsere Mandy waren genug Nutella Brötchen dabei 

 

Das Wetter war eher durchwachsen, aber Hundesportler kennen ja kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!

 

Zuerst wurden zwei erfahrene Hunde in den Ring geholt. Mandy erklärte hier genau den Ablauf einer Standmusterung und die

Weiterlesen ...

Werbung